deutsch | english   

Installation der "JAXID"-Software

Wenn Sie sich in unserem "Download"-Bereich eines unserer Programme besorgen, dann handelt es sich dabei nicht um die eigentliche "JAXID"-Software, sondern um ein Installationsprogramm, welches unsere Software enthält und auf Ihrem System installiert.

 

Das Installationsprogramm bieten Ihnen die nachfolgenden Vorteile:

  • Schnelle, einfache und unkomplizierte Installation
  • Bequeme Auswahl des Zielverzeichnisses
  • Erstellen eines Icons zum Programmstart im "Startmenü" oder einem anderen beliebigen Ort
  • Saubere De-Installation, falls dies gewünscht wird

Unabhängig davon existiert das Installationsprogramm der jeweiligen "JAXID"-Software für die wichtigsten Betriebssysteme in einer speziellen, dafür vorgesehenen Version. Besorgen Sie sich daher bitte immer das Installationsprogramm, welches für das von Ihnen eingesetzte Betriebssystem gedacht ist, um eine einfache und unkomplizierte Installation zu ermöglichen.

Wenn Sie unsere Software mit einer CD erhalten haben, dann finden Sie das Installationsprogramm zur jeweiligen "JAXID"-Software für die wichtigsten Systeme auf dieser CD im Unterverzeichnis "/jaxid/[Produktname]/install/". Sollte Ihr System dort nicht aufgeführt sein, dann verwenden Sie bitte die "Java"-Version

Weil unsere Produkte permanent weiterentwickelt werden, sollten Sie gerade vor der Installation unserer Software, die per CD ausgeliefert wurde, einen Blick in den "Download"-Bereich unserer Webseite werden, da es sehr gut möglich ist, dass mittlerweile eine aktuellere Version der Software bereitgestellt wurde.

Nur unter Windows NT/2K/XP: Da während der Installation der "JAXID"-Software verschiedene Dateien in das Programmverzeichnis kopiert und Einträge in die Registry geschrieben werden müssen, kann die Installation nur mit dem "Administrator"-Account durchgeführt werden. Melden Sie sich bitte vor der Installation dementsprechend an Ihrem System an.

Win9x, Linux, Solaris, Mac-OSX, OS/2: Bei diesen Systemen kann unsere Software mit einem normalen "Benutzer"-Account installiert werden.

Des weiteren sollten Sie alle anderen laufenden Programme beenden, bevor Sie mit der Installation beginnen. Falls der nachfolgend beschriebene "Willkommen"-Dialog des Installationsprogrammes gar nicht oder erst nach einer "Ewigkeit" erscheint, ist dies meist auf einen im Hintergrund laufenden Virenscanner zurückzuführen.

Das von uns verwendete Installationsprogramm benötigt Java. Eine aktuelle Java-Runtime muss somit bereits auf Ihrem Rechner installiert worden sein. Falls dies noch nicht der Fall sein sollte, besorgen Sie sich bitte die Runtime aus unserem "Java-Download"-Bereich und installieren diese auf Ihrem System. Die Infos hierzu finden Sie in dem Punkt "Installation der Java-Runtime".

Nachfolgend wird hier die Installation der "JAXID"-Software unter Windows, stellvertretend für andere Systeme, im Detail erklärt:

Nachdem unsere Software komplett installiert wurde, kann diese in den meisten Systemen mit einem (Doppel)Klick auf das Starticon unseres Programmes, das vom Installationsprogramm angelegt wurde, gestartet werden.

Darüber hinaus befindet sich im Programmverzeichnis unserer Software die zugehörige "jar"-Datei, so wie dies auch bei den meisten anderen Java-Programmen der Fall ist. Demgemäß kann unser Programm auch über die Konsole mit folgendem Befehl gestartet werden:

c:\> java -jar [Programmpfad]\webscan.jar
(um bspw. das Programm "JAXID WebScan" zu starten)

Abschließend muss unsere Software aber eventuell noch für die Benutzung freigeschaltet werden. Infos hierzu finden Sie im Punkt "Aktivierung der JAXID-Software.

Zurück zu:
vorigen Seite
Produktdetails
Hauptseite

Installation der JAXID-Software unter Windows

  1. Wenn Sie sich die aktuelle Software aus unserem "Download"-Bereich besorgt haben und sich die Installationsdatei (Bsp: "jxd-ws-1.4.5-win32.exe" für unser Produkt "JAXID WebScan", Version 1.4.5 für Windows - Der Name der Datei kann variieren oder umbenannt worden sein) auf Ihrem Rechner befindet, starten Sie bitte das Installationsprogramm:

    • Windows, OS/2: Doppelklicken Sie bitte auf die exe-Datei
    • Mac-OSX: Doppelklicken Sie bitte auf die bin-Datei
    • Linux, Solaris, Unix: Setzten Sie bei unserem Installer bitte erst das "Execute"-Flag (rwx) und klicken Sie auf die bin-Datei (unter Cde, Kde oder Gnome) oder geben Sie auf der Konsole folgenden Befehl ein: "# ./[installer].bin". (Ersetzen Sie [installer] durch den aktuellen Namen unseres Installationsprogrammes)
    • Java: Geben Sie auf der Konsole folgenden Befehl ein: "c:\> java -jar [installer].jar". (Ersetzen Sie [installer] durch den aktuellen Namen unseres Installationsprogrammes)
     
  2. Nach dem vollständigen Start des Installationsprogrammes öffnet sich ein Dialog und Sie sehen die Meldung "InstallAnywhere: Introduction". Drücken Sie nun bitte auf "Next".
     
  3. Danach haben Sie die Möglichkeit aus einer Liste eine der bereits installierten Java-Runtimes auszuwählen. Falls sich dort mehrere Einträge befinden, dann wählen Sie bitte immer den Eintrag mit der höchsten Versionsnummer, unabhängig vom Namen oder dem Pfad der Java-Runtime. Bestätigen Sie Ihre Wahl mit einem Klick auf "Next".
     
  4. Jetzt erhalten Sie die Möglichkeit das Programmverzeichnis anzugeben, in welches das "JAXID"-Programm hineinkopiert werden soll. Wenn Sie sich nicht sicher sind, dann belassen Sie einfach die Vorgabe unverändert und bestätigen diese mit einem Klick auf "Next".

    Achtung: Alle Benutzer unserer Programme benötigen "Schreibzugriff" auf das jeweilige "JAXID"-Programmverzeichnis. Sorgen Sie bitte für ausreichende Verzeichnisrechte. Dies betrifft insbesonders den Einsatz unserer Software unter "Windows XP".
  5. Nun haben Sie die Möglichkeit einen sog. "Shortcut", also ein Start-Icon zu plazieren (Bspw. unter Windows im "Start"-Menü). Wenn Sie sich nicht sicher sind, dann belassen Sie einfach die Vorgabe unverändert und bestätigen diese mit einem Klick auf "Next".
     
  6. Daraufhin erhalten Sie nochmals eine Zusammenfassung dessen, was das Installationsprogramm nun alles ausführen wird. Bestätigen Sie dies mit einem Klick auf "Install".
     
  7. Nun wird die eigentliche Installation durchgeführt, alle notwendigen Dateien auf Ihren Rechner kopiert und unsere Software in die Registry eingetragen. Wenn der Installationsvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde, erhalten Sie als letzte Meldung "Congratulations! The "JAXID" Software has been successfully installed ...". Des weiteren wird noch einmal das Programmverzeichnis angezeigt, in welches das "JAXID"-Programm installiert wurde. Merken oder notieren Sie sich dieses Verzeichnis bitte, da wir es im nächsten Schritt für die Aktivierung unserer Software benötgen. Klicken Sie bitte nun auf "Done", um das Installationsprogramm zu beenden.